Freitag, 26.04.2019
25.01.2019
   

Personalie

Abschied Reiner Ropohl Westfalen Wolfgang und Renate Fritsch-Albert

Die Unternehmerfamilie Wolfgang und Renate Fritsch-Albert beim Festakt zur Verabschiedung des Vorstands Reiner Ropohl (Mitte).

Westfalen verabschiedet Vertriebsvorstand Reiner Ropohl

Westfalen verabschiedet nach über 16 Jahren Vertriebsvorstand Reiner Ropohl in den Ruhestand. Er war seit 2012 in dieser Position tätig, mit dem Jahr 2018 endete der Vertrag wie geplant.

Nach über 16 Jahren im Dienst der Westfalen-Gruppe tritt der langjährige Vertriebsvorstand Reiner Ropohl (63) in den wohlverdienten Ruhestand. In einem Festakt würdigten die Unternehmerfamilie Wolfgang und Renate Fritsch-Albert, Vorstandskollegen und zahlreiche Wegbegleiter den „Rheinländer in den Reihen der Westfalen“. Ropohl habe ein modernes, zukunftsfähiges Tankstellengeschäft geschaffen – bestehend aus Shop, Wäsche, Gastronomie und Kraftstoffmix, hob Wolfgang Fritsch-Albert in seiner Laudatio hervor.

Bevor Ropohl zu Westfalen stieß, hatte er bereits über 20 Jahre beim Wettbewerber Aral in leitenden Funktionen, zuletzt als Vertriebsdirektor Deutschland, wichtige berufliche Erfahrungen gesammelt. Im Juli 2002 wechselte er dann in die Geschäftsleitung der Westfalen-Gruppe und war zunächst verantwortlich für die Bereiche Tankstellen und Einkauf. 2012 erfolgte Ropohls Ernennung zum Vorstand Vertrieb. Sein Verantwortungsbereich umfasste zu Beginn die Bereiche Tankstellen, Energieversorgung, Einkauf und Öffentlichkeitsarbeit. Später kamen Gase Europa und Marketing dazu. Mit dem Jahr 2018 endete der Vertrag wie geplant.

Im Ruhestand wird sich der gebürtige Kölner nun verstärkt um die Familie kümmern, „aber stets mit einem Blick auf die Westfalen-Tankstellen vor allem im heimischen Umfeld“, versprach Ropohl mit einem Lächeln. (jr)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Bernd Scheiperpeter, Geschäftsführer der Einkaufsgesellschaft freier Tankstellen (EFT)
25.04.2019

Tankstelle & Mittelstand 2019

Kein Larifari-Abschied

2019 trifft sich die Branche im Rahmen der Tankstelle & Mittelstand zum 19. Mal. Was die Besucher in Münster erwartet, verrät Bernd Scheiperpeter, Geschäftsführer der Einkaufsgesellschaft freier Tankstellen (EFT), im Interview. + mehr

Übersichtskarte der Power-to-Gas-Anlagen in Deutschland
24.04.2019

Verband

DVGW veröffentlicht aktualisierte Power-to-Gas-Karte

Die nun vom DVGW aktualisierte Übersichtskarte „PtG-Map“ verdeutlicht: Sowohl die Anzahl der Anlagen als auch deren installierte Leistung sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. + mehr

24.04.2019

VW-Studie

E-Autos bei CO2-Bilanz vor Diesel

Wie sauber sind Elektroautos wirklich? Das hängt davon ab, was man in die Berechnung der Klimabilanz aufnimmt. Der Volkswagen-Konzern, der gerade Richtung E-Mobilität umsteuert, hat nun auch eine Studie vorgelegt. + mehr

zur Startseite

Systeme 2018

Sprit+ Spezial Systeme 2018

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2018

Innovation Tankstelle 2018

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 4/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon