Donnerstag, 20.01.2022
17.09.2020
   

Personalie

Christian Schwer, Nationaler Verkaufsleiter, und Sarah Glauner, Key-Account-Managerin, wollen das Tankstellengeschäft von Liqui Moly weiter ausbauen.

Liqui Moly stärkt Tankstellengeschäft

Bei dem Ulmer Schmierstoffanbieter hat sich das Geschäft mit Tankstellenkunden binnen weniger Jahre zu einer starken Säule entwickelt. Ab 2021 wird der Bereich deshalb zu einer eigenständigen Vertriebslinie.

Liqui Moly ordnet sein Tankstellengeschäft neu. Zum Jahreswechsel löst der Schmierstoffspezialist die Kundengruppe aus dem Verantwortungsbereich Fachhandel heraus und macht den Bereich zu einer eigenständigen Vertriebslinie. Die Sparte werde entsprechend seiner Bedeutung neu aufgestellt, sagte Geschäftsführer Günter Hiermaier in Ulm.

Für die Steuerung und Führung der neuen Vertriebseinheit ist nach Unternehmensangaben der nationale Verkaufsleiter Christian Schwer verantwortlich. Dabei unterstützen wird ihn Sarah Glauner als Account-Managerin Tankstellen.

Bei Liqui Moly hat sich das Tankstellengeschäft binnen weniger Jahre zu einem starken Standbein entwickelt. Als große Stärke sieht Hiermaier vor allem den Außendienst. "Während der Wettbewerb den direkten Kontakt durch Fachberater reduziert, bauen wir ihn aus", erklärte er. Das Unternehmen werde sechs zusätzliche Verkäufer einstellen, die bundesweit ausschließlich das Geschäft mit Tankstellenkunden betreuen.

Zu den weiteren Vorteilen zählt der Liqui-Moly-Geschäftsführer ein auf die Zielgruppe zugeschnittenes Öl-Sortiment sowie spezielle Marketingkonzepte und Verkaufsmaßnahmen. Zusammen mit der Neuaufstellung sei man für weiteres Wachstum in dem Markt gerüstet, betonte Hiermaier. "Das Potenzial ist da." (rp)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Anton Willer und Pace
20.01.2022

Die moderne Art zu tanken

Anton Willer und Pace ermöglichen kontaktloses Bezahlen an der Zapfsäule

Mit Anton Willer gewinnt Pace einen weiteren strategischen Partner. Knapp 30 bft Willer Tankstellen in Schleswig-Holstein sind nun Teil des Connected Fueling Netzwerks. + mehr

Kaffee_Tasse_Herz
20.01.2022

Die Kaffeewelt entdecken

Erste digitale Dauermesse rund um Kaffee

Die neue „Coffee Business Platform“ des Deutschen Kaffeeverbandes ist der direkte Draht in die Kaffeebranche. Die digitale Kaffeefachmesse hat für Besucher aus dem In- und Ausland 365 Tage im Jahr und rund um die Uhr geöffnet. Mit wenigen Klicks können sowohl Unternehmen als auch Konsumenten sich hier über kaffeespezifische Produkte und Services informieren und neue Kontakte knüpfen. Der Zugang ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. + mehr

ISM Köln
20.01.2022

Nach zwei Jahren Pause

Messeduo ISM und ProSweets ist gut gerüstet für den Restart

Wegen der Pandemie waren ISM und ProSweets Cologne zweimal ausgefallen. Nun will das Messeduo für die Süßwaren- und Snackindustrie wieder durchstarten. + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 12/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon