Donnerstag, 21.02.2019
05.02.2019
   

Logistik

Orlen kooperiert mit Edeka und DTV

Die Belieferung der Star-Tankstellen durch Edeka erfolgt mindestens zweimal pro Woche, vereinzelt sogar dreimal.

Orlen kooperiert mit Edeka und DTV

Edeka Foodservice Convenience übernimmt künftig das Segment Lebensmittel, DTV Tabak kümmert sich um Tabakwaren und den Prepaid-Bereich.

Orlen Deutschland setzt seit Februar 2019 auf zwei neue Partner in der Logistik. Edeka Foodservice Convenience übernimmt das Segment Lebensmittel, DTV Tabak kümmert sich um Tabakwaren und den Prepaid-Bereich. Für die Star-Tankstellenpartner und Orlen Deutschland bietet die Zusammenarbeit viele Vorteile, heißt es in einer Pressemitteilung. Waren sie bisher nur einer von vielen Kunden sind sie nun einer der größten Partner des neuen Verbunds, der dazu bei DTV Tabak auch noch mit einem eigenen Außendienst versorgt wird. Außerdem seien in der neuen Konstellation viele attraktive Preise bei Fokusprodukten erzielbar.

Durch die Zusammenarbeit mit Edeka werden ab Februar viele neue Frische- und Convenience-Produkte sowie Artikel zur Unterwegsversorgung Teil des Star-Shop-Sortiments. Die Belieferung erfolgt mindestens zweimal pro Woche, vereinzelt sogar dreimal. DTV Tabak liefert neben Tabakwaren und Raucherbedarfsartikeln auch Prepaid-Geschenk-Gutscheine und E-Loadings, die ohne Vorfinanzierung von DTV Tabak übernommen werden können.

„Mit Edeka Foodservice Convenience und DTV Tabak haben wir zwei starke Kompetenzpartner für die jeweiligen Sortimente gewonnen, die das Wachstum unserer Tankstellenmarke aktiv mitgestalten. Beide Lieferanten zeichnen sich durch logistische Flexibilität, hohe Motivation und große Kooperationsbereitschaft aus. Gemeinsam werden wir die Standards in der Belieferung und Betreuung noch weiter optimieren“, erklärt Waldemar Bogusch, Vorsitzender der Geschäftsführung von Orlen Deutschland. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Christian Warning
15.02.2019

Personalie

Christian Warning in das European Advisory Board von Greenprint berufen

Der Tankstellen-Experte und regionale Repräsentant der NACS Christian Warning wurde in das European Advisory Board für Greenprint, ein US-amerikanisches Unternehmen für Fuel Sustainability Solutions, berufen. + mehr

DKV Top Employer 2019
15.02.2019

Zertifizierter Arbeitgeber

DKV erhält Auszeichnung „Top Employers 2019“

DKV erhält vom Top Employers Institute das Zertifikat „Top Employers 2019“ und erhofft sich davon, die Attraktivität des Familienunternehmens für Talente und Fachkräfte zu steigern. + mehr

Westfalen Wasserstoff-Mercedes
15.02.2019

Alternative Antriebe

Westfalen umweltfreundlich mit Wasserstoff-Mercedes unterwegs

Die Mitarbeiter von Westfalen können bei Dienstfahrten nun ein Wasserstoff-Fahrzeug nutzen. Der Mercedes GLC F-Cell ist ein Plug-in-Hybrid und kann neben Wasserstoff auch Strom „tanken“. + mehr

zur Startseite

Systeme 2018

Sprit+ Spezial Systeme 2018

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2018

Innovation Tankstelle 2018

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 1/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2018

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2018 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon