Samstag, 28.03.2020
08.11.2019
   

LNG

LNG-Tankstellen von Liqvis

Niedrige Emissionen und Mautbefreiung sollen den Umstieg auf LNG für Transportunternehmen immer attraktiver machen.

DKV erweitert Versorgungsnetz um LNG-Tankstellen von Liqvis

Die Partnerschaft zwischen Liqvis und DKV erhöht die Zahl der LNG-Stationen in Europa für DKV-Kartennutzer auf über 60.

Ab sofort können sich Kunden des DKV Euro Service auch an den LNG-Tankstellen von Liqvis bargeldlos mit verflüssigtem Erdgas (LNG) versorgen. Dafür steht die LNG-Station in Grünheide (Mark) bei Berlin bereits heute zur Verfügung; Anfang 2020 wird mit der Station in Kassel-Lohfelden der erste in einer Reihe weiterer Standorte eröffnet. Die Inbetriebnahme weiterer Liqvis-Stationen – unter anderem in den Regionen Bönen, Hamburg und Hannover – ist in Vorbereitung. Europaweit bietet der DKV Zugang zu über 60 LNG-Stationen.

„LNG gewinnt zunehmend an Bedeutung. Zusätzlich zur steigenden Nachfrage in Deutschland erreichen uns auch Anfragen ausländischer Transporteure, die Deutschland als Transitland nutzen und für die LNG aufgrund der Mautbefreiung von LNG-Lkw interessant ist“, sagt Sven Mehringer, Managing Director Fuel & Energy beim DKV. „Daher freuen wir uns, mit LIQVIS einen starken Partner gefunden zu haben, um unser Versorgungsnetz weiter auszubauen.“

Liqvis-Geschäftsführer Silvano Calcagno: „Liqvis plant das Netz von LNG-Stationen stetig zu erweitern, um der steigenden Nachfrage nach dem umweltfreundlichen Kraftstoff LNG gerecht zu werden. Mit der Akzeptanz der DKV-Karte bei den LNG-Stationen der Liqvis hoffen wir weitere Transportunternehmen für den Umstieg auf den Kraftstoff LNG gewinnen zu können. Der Umstieg auf LNG wird durch unsere Services wie Tankschulungen, unterstützt.“ (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Hinweisschild Autohof
26.03.2020

Corona-Krise

Proaktive Maßnahmen der Autohöfe

Damit sich die Lkw-Fahrer weiterhin erholen können, nutzen sie an den großen Autohofketten nun kostenlos die Toilettenanlagen und bekommen warmes Essen zum Mitnehmen. + mehr

Baywa CEO Klaus Josef Lutz
26.03.2020

Personalie

Baywa verlängert Vertrag von CEO

Der Aufsichtsrat verlängerte den Vertrag von Klaus Josef Lutz als Vorstandsvorsitzender vorzeitig bis zum 31. März 2025. + mehr

Baywa Ladesäulen
26.03.2020

Baywa

Elektroautos ohne Ladekarte laden

Die Software im Fahrzeug authentifiziert das Fahrzeug, registriert den Preis und stößt in Echtzeit den Abrechnungsprozess an, ohne Interaktion des Fahrers oder der Ladekarte. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2019

Sprit+ Innovation 2019

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 3/2020

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon