Sonntag, 26.09.2021
14.08.2020
   

Kooperation

Ab sofort können Inhaber der Logpay-Card mit der Tankkarte auch an den rund 1.000 Esso-Stationen in Deutschland bezahlen.

Esso-Tankstellen akzeptieren Logpay-Card

Esso Deutschland und Logpay versprechen sich von ihrer neuen Partnerschaft ein beschleunigtes Wachstum.

Logpay weitet sein Tankstellen-Akzeptanznetz weiter aus. Ab sofort können Inhaber der Logpay-Card mit der Tankkarte auch an den rund 1.000 Esso-Stationen in Deutschland bezahlen. Eine entsprechende Kooperation gaben die Unternehmen am 13. August 2020 bekannt. Für beide Partner stelle dies einen wichtigen Schritt in ihrer jeweiligen Wachstumsstrategie dar, hieß es.

"Esso gehört zu den ganz großen Tankstellen-Marken in Deutschland und ist für unsere Kunden daher sehr wichtig – auch aufgrund der hervorragenden Positionierung der Esso an den Autobahnen", sagte Logpay-Geschäftsführer Jens Thorwarth. Damit wachse das Akzeptanznetz auf bundesweit über 10.000 Standorte.

Tim Paulsen, Markenpartner Sales Manager bei Esso Deutschland, betonte: "Mit Logpay erschließen wir für Esso eine neue Gruppe an Tankkunden, die in den letzten Monaten dynamisch gewachsen ist. Logpay ist ein innovativer Partner, welcher den Wachstumskurs von Esso weiter unterstützen wird."

Logpay Transport Services ist Teil der Volkswagen-Finanzsparte. Neben dem klassischen Tankkarten-Geschäft forciert das Unternehmen derzeit auch die Akzeptanz an E-Ladesäulen in Europa. Thorwarth: "Das Laden von Fahrzeugen ist seit Juli neben Deutschland auch in elf weiteren Ländern möglich, und das ganz einfach mit der Logpay Charge & Fuel Card an über 120.000 Ladesäulen." (red)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Shopping; Konjunktur; Wirtschaft; Kauflaune; Konsum
24.09.2021

Digitale Prospekte aktivieren zum Ladenbesuch

Steigerung der Kundenzahlen im stationären Handel

Der stationäre Handel kämpft nicht nur mit den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie, sondern muss sich auch an einem neuen onlinefokussierten Kundentypus ausrichten. Laut einer Untersuchung von Masterplan Media können digitale Werbeformen helfen, die Kunden wieder in die Läden zu locken. + mehr

24.09.2021

Neues Gesetz tritt in Kraft

Der digitale Führerschein ist da

Seit dem 23. September können Autofahrer den Führerschein auch digital auf dem Smartphone mitführen. Die Führerscheindaten werden laut Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer in der "ID-Wallet"-App gespeichert. Dadurch soll die Nutzung von Mietwagen und Carsharing zukünftig erleichtert werden. + mehr

Linda van Schaik  Shell
24.09.2021

Linda van Schaik übernimmt Führungsposition

Neue Chefin für Shell Tankstellengeschäft in der DACH-Region

Linda van Schaik (55) hat zum 1. August die Rolle als General Manager Mobility DACH von Jan Toschka übernommen. Damit verantwortet die gebürtige Niederländerin das Shell Tankstellengeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. + mehr

zur Startseite

Systeme 2020

Sprit+ Spezial Systeme 2020

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 9/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon