Donnerstag, 06.05.2021
02.03.2020
   

Kennzeichnungspflicht

Zapfsäule an Aral-Tankstelle bei Nacht

Die Auszeichnung der Kraftstoffart muss künftig auch an der Zapfpistole angebracht sein.

Kraftstoffe richtig kennzeichnen

Tankstellenunternehmer müssen schnellstmöglich die DIN-Aufkleber an den Zapfsäulen durch die neue Version austauschen und jetzt neu auch an den Zapfpistolen anbringen.

Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt am 19. Dezember 2019 ist die Auszeichnungspflicht für Kraftstoffe amtlich und verbindlich. Tankstellenbetreiber müssen – im Prinzip sofort – den alten DIN-Aufkleber entfernen und durch den neuen Aufkleber auf der Zapfsäule ersetzen und jetzt zusätzlich auch auf der Zapfpistole anbringen.

Eine Übergangsfrist wollte der Gesetzgeber nicht einräumen, da er sonst mit den Umsetzungsfristen gegenüber der EU in Schwierigkeiten gekommen wäre. Da die Aufkleber aber wegen des etwas umständlichen und langwierigen Gesetzgebungsverfahrens nicht zur Verfügung standen, hat der Gesetzgeber stattdessen entschieden, dass die Nichtauszeichnung bis zum 19. Juni 2020 nicht geahndet wird. Anschließend ist die Nichtauszeichnung ordnungswidrig und kann sanktioniert werden.

Die Aufkleber können entweder über den Online-Shop der Einkaufsgesellschaft freier Tankstellen (www.eft-service.de/shop/aufkleber/87) oder bei der Uniti (Ansprechpartnerin Ivana Zelenika, zelenika@uniti.de) über ein Bestellformular geordert werden. Kunden von Alvern erhalten wegen der Auszeichnung der Zapfpistole kurzfristig ein Angebot der Firma Alvern.

Die Zapfsäulenaufkleber sind jetzt dreiteilig und enthalten neben den Labels noch die zusätzlichen Informationen, die man auch von den DIN-Aufklebern kennt.
+ Dieser Kraftstoff entspricht DIN EN 228 – ROZ 95
+ Dieser Kraftstoff entspricht DIN EN 228 – ROZ 98
+ Dieser Kraftstoff entspricht DIN EN 590
+ Dieser Kraftstoff entspricht DIN EN 14214
+ Dieser Kraftstoff entspricht DIN EN 598
+ Dieser Kraftstoff entspricht DIN EN 17723-2

Im mittleren Abschnitt findet sich die textliche Darstellung (Produktbezeichnung: Super, Diesel, Flüssiggas, H2 oder Erdgas L/Erdgas H und der Identifyer (rund = Ottokraftstoffe/viereckig = Dieselkraftstoffe/rautenförmig = gasförmige Kraftstoffe). Der untere Abschnitt enthält analog zu den alten DIN-Aufklebern die Zusatzinformationen, die zum jeweiligen Produkt gehören.

+ „Enthält bis zu 5% Bioethanol“
+ „Enthält bis zu 10% Bioethanol“ und „Verträgt Ihr Fahrzeug E10? Herstellerinformation einholen! Im Zweifel Super oder Super Plus tanken!“
+ „Enthält bis zu 7% Biodiesel“ (BFT-Nachrichten 1/2020, ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

HyperCharger_Regensburg
04.05.2021

Elektromobilität

Avia nimmt Schnellladesäulen in Betrieb

Innerhalb von nur acht Minuten sollen leistungsfähige E-Autos brauchen, um Strom für rund 100 Kilometer zu laden. Das Vollladen gängiger Fahrzeugmolle gelingt laut Avia innerhalb von 40 Minuten. + mehr

Logo_BVTE
04.05.2021

BVTE warnt vor neuen Tabak-Schwarzmärkten

Der deutsche Zoll hat vergangenes Jahr 105 Millionen geschmuggelte Zigaretten sichergestellt. Das sind 75 Prozent mehr als im Jahr 2019, in dem der Zoll 60 Millionen Zigaretten konfiszieren konnte. Dies geht aus der Zollbilanz 2020 hervor, die am 3. Mai von Bundesfinanzminister Scholz vorgestellt wurde. + mehr

Multimediabildschirm_Labdoo
04.05.2021

Soziales Engagement

Oest unterstützt Labdoo Hilfsprojekt

An mehreren Avia-Tankstellen können ausrangierte Laptops, eBook-Reader und Tablets abgegeben werden. Die gemeinnützige Hilfsorganisation Labdoo bereitet diese dann auf und gibt sie kostenlos weiter an Schulen, Waisenhäuser und Jugend- und Flüchtlingsprojekte im In- und Ausland. + mehr

zur Startseite

Systeme 2020

Sprit+ Spezial Systeme 2020

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2020

Sprit+ Innovation 2020

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 4/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon