Sonntag, 26.05.2019
25.09.2018
   

Kaffee Partner Kompass 2018

Kaffee Partner Kompass 2018

Schwarzer Kaffee steht an der Spitze der Beliebtheitsskala.

So trinkt Deutschland Kaffee

Drei Ergebnisse des Kaffee Partner Kompass 2018: Schwarzer Kaffee ist am beliebtesten, am meisten Kaffee trinkt man in der Dienstleistungsbranche und Heißgetränke haben Sommerpause.

Pro Jahr werden rund eine halbe Milliarde Tassen mit Heißgetränken aus Kaffee-Partner-Maschinen getrunken. Für den Kaffee Partner Kompass 2018 hat das Unternehmen erstmals die Verbrauchsmengen von rund 20.000 Geräten aus 19.000 Betrieben in Deutschland ausgewertet. Die Stichprobe umfasst allein für 2017 rund 90 Millionen Tassen mit Kaffeespezialitäten, Trinkschokolade und Heißwasser. Erfasst wurden alle neueren Vollautomaten, die mit entsprechender Telemetrie-Technologie ausgestattet sind. Diese Technologie wurde von Kaffee Partner mit entwickelt und als erstes Unternehmen im Markt eingesetzt.

Top Heißgetränke: Die Deutschen mögen es heiß und schwarz
Allen Trendgetränken zum Trotz: An Geräten von Kaffee Partner wird auch heute noch am häufigsten eine Tasse Kaffee schwarz geordert (2017: 33,1 Prozent). Auch wenn der Latte macchiato seit den Nullerjahren in aller Munde ist - bei der Arbeit schaffte er es nur auf Platz 4 (10,9 Prozent). Auf den Plätzen 2 und 3 liegen dicht davor die Milch-Melange-Klassiker Cappuccino (11,9 Prozent) und Café au Lait (11,4 Prozent).

Dienst macht Durst: Kaffee-Konsum nach Branchen
In der Dienstleistungsbranche wird in Deutschland mit Abstand am meisten Kaffee getrunken. Knapp 19 Prozent aller Tassen aus Kaffee Partner-Geräten wurden 2017 in Agenturen, Anwaltspraxen und Co. konsumiert. Dahinter folgen Gastronomie (8 Prozent) und Hersteller (7,8 Prozent). Platz 4 gebührt dem Einzelhandel (gut 5 Prozent) und der 5. Rang dem Handwerk (knapp 4 Prozent).

Deutschlands „Café-au-Lait-Gürtel“: Top-3-Getränke in den Bundesländern
Bei ihrer Vorliebe für den Kaffee schwarz sind sich alle einig. Aber bei den anderen Spezialitäten gibt es regionale Unterschiede: So ist der Cappuccino im Osten Deutschlands weniger beliebt als in den anderen Regionen. Dafür zieht sich von der Landesmitte nach Norden ein „Café-au-Lait-Gürtel“.

Berlin ist Deutschlands Kaffee-Hauptstadt
In der Bundeshauptstadt werden mit 23 Tassen pro Arbeitstag und Maschine im Durchschnitt am meisten Heißgetränke getrunken. Dicht auf den Fersen sind ihnen die Hamburger mit 20,7 Tassen und die Baden-Württemberger mit 18,5 Tassen.

Espresso-Ebbe in den neuen Bundesländern
Der Espresso ist der Turbo unter den Koffeingetränken. Vorreiter sind erneut die Berliner: 9,2 Prozent aller in der Hauptstadt konsumierten Kaffee Partner-Heißgetränke waren 2017 die kleinen schwarzen Shots. Auch die Bayern lieben mit 8,1 Prozent diese Kaffeevariante. In den neuen Bundesländern herrscht dagegen eher Espresso-Ebbe.

Ver(d)rückt
Eine aus 90 Millionen Tassen: Espresso macchiato XL mit lactosefreier Milch – diese Variante wurde 2017 genau einmal getrunken. Da hat sich wohl jemand verdrückt …

Heißgetränke haben "Sommerpause"
Mit jeweils 25,5 Tassen pro Tag und Gerät belegen die Monate Februar, März und Oktober die Spitzenplätze. In der wärmeren Urlaubszeit haben die Heißgetränke „Sommerpause“: Mit 19,8 Tassen wird im Juni am wenigsten getrunken. (jr)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Visa Mobile Payment mobiles Bezahlen
22.05.2019

Bezahlen

Visa wächst in Deutschland

Die Anzahl der Visa-Transaktionen stieg 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent und die Ausgaben mit Visa-Karten erhöhten sich um 15 Prozent. + mehr

Glücklicherweise überfallen immer weniger Ganoven Tankstellen
21.05.2019

Statistik

Etwas weniger Tankstellenüberfälle im Südwesten

Laut der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) ist die Zahl der Überfälle auf Tankstellen in Baden-Württemberg 2018 von 78 auf 73 zurückgegangen. Auch die Aufklärungsquote ist leicht gestiegen. + mehr

Norbert Kumor, Leiter Convenience bei Westfalen
21.05.2019

Personalie

Westfalen-Gruppe verabschiedet Norbert Kumor

Der langjährige Leiter Convenience verabschiedet sich nach 22 Jahren bei dem Münsteraner Familienunternehmen in den Ruhestand. + mehr

zur Startseite

Systeme 2018

Sprit+ Spezial Systeme 2018

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2018

Innovation Tankstelle 2018

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 5/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon