Dienstag, 25.06.2019
11.01.2019
   

Joint Venture

Logo BS Payone

Erfolgreiches Closing: Aus BS Payone und Ingenico Payment Services wird Payone.

Aus BS Payone und Ingenico Payment Services wird Payone

Die DSV-Gruppe und die Ingenico Group haben ihre Tochtergesellschaften BS Payone und Ingenico Payment Services sowie weitere Ingenico-Gesellschaften in der D-A-CH-Region zusammengeschlossen.

Die DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag) und die Ingenico Group haben am 7. Januar 2019 den erfolgreichen Zusammenschluss („Closing“) ihrer Tochtergesellschaften, der BS Payone GmbH, einem Full-Service-Zahlungsserviceanbieter mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, und der Ingenico Payment Services GmbH (IPS), Ratingen, sowie weiteren Ingenico-Gesellschaften in der D-A-CH-Region bekanntgegeben. Mit dem Joint Venture, das künftig als Payone GmbH firmieren wird, entsteht der führende Zahlungsanbieter in Deutschland und ein bedeutender Omnichannel-Händlerdienstleister im D-A-CH-Raum, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mit dem Inkrafttreten des Vertrags hält die DSV-Gruppe wie vereinbart 48 Prozent der Joint-Venture-Anteile, die Ingenico Group bekommt 52 Prozent.

Die neue Geschäftsführung wurde von der DSV-Gruppe und der Ingenico Group gemeinsam bestellt. Sie leitet ab dem 7. Januar 2019 die Geschäfte des Joint Ventures, dessen
Hauptgeschäftseinheit nach Vollzug der Verschmelzung in Payone umbenannt wird. Sie setzt sich wie folgt zusammen:

  • CEO (Vorsitzender der Geschäftsführung) Niklaus Santschi, bislang CEO von BS Payone
  • Frank Hartmann, CFO, bisheriger COO/CFO DI Deutsche Ingenico Holding
  • Jan Kanieß, CTO, bisheriger CTO von BS Payone
  • Markus Weber, CCO Enterprise, bislang CEO DI Deutsche Ingenico Holding
  • Carl Frederic Zitscher, CCO SMB, bisher CCO von BS Payone

Peter Meussen, bis dato Geschäftsführer der DI Deutsche Ingenico Holding und IPS, wird im Joint Venture verbleiben und in einer Senior Executive-Position die Leitung der Human
Relations- sowie Legal- und Compliancefunktionen innehaben. Götz Möller, bislang Geschäftsführer und CFO von BS Payone, wird den Integrationsprozess weiter unterstützen und insbesondere die einzelnen Schritte bis zum endgültigen Merger zu Payone begleiten. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Winston Black JTI JBR Blue Snuff
25.06.2019

Produkte

Neues aus der Tabakbranche

JTI und Pöschl Tabak führen neue Produkte auf dem deutschen Markt ein. JTI erweitert das Zigarettensortiment, Pöschl Tabak stellt eine neue Schnupftabaksorte vor. + mehr

Explosion an einer Uno-X-Wasserstoffstation in Sandvika, Norwegen
23.06.2019

Norwegen

Ursache für Explosion an Wasserstofftankstelle zum Teil geklärt

Am Pfingstmontag kam es an einer Wasserstofftankstelle in Norwegen zu einer Explosion. Ursache des ­Vorfalls scheint austretender Wasserstoff gewesen zu sein. Wie es dazu kam, ist weiter unklar. + mehr

Handschlag
21.06.2019

Zahlungsdienstleister

Fusion von BS Payone und Ingenico Payment Services formell abgeschlossen

Mit dem Eintrag ins Handelsregister ist die Verschmelzung der beiden Unternehmen komplett vollzogen. Das umfangreiche Produkt- und Leistungsportfolio wird zusammengelegt und auf einheitliche Plattformen migriert. + mehr

zur Startseite

Systeme 2018

Sprit+ Spezial Systeme 2018

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2018

Innovation Tankstelle 2018

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 6/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon