Donnerstag, 16.07.2020
08.08.2019
   

Investition

Shell Schnackenburgallee Hamburg

Das Areal an der Schnackenburgallee 10-12 wird von den beiden Bestandsmietern übernommen.

Shell und Heil & Sohn kaufen Gewerbegrundstück in Hamburg

Die Mineralölgesellschaft und der Kfz-Ersatzteilehändler kaufen als Bestandsmieter das 10.200 Quadratmeter große Grundstück. Für den Standort spricht laut den Käufern die logistisch wie infrastrukturell attraktive Lage.

Eine Privatperson hat ein rund 10.200 Quadratmeter großes Gewerbegrundstück mit Tankstelle und Hallengebäude in Hamburg veräußert. Das Areal an der Schnackenburgallee 10-12 im Stadtteil Bahrenfeld wird von den beiden Bestandsmietern, dem Kfz-Ersatzteilhändler Heil & Sohn sowie Shell, übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Gewerbe- und Industriegebiet im Hamburger Westen befinde sich in einer logistisch sowie infrastrukturell attraktiven Lage, da die A7-Anschlussstellen Volkspark und Bahrenfeld in nur zwei beziehungsweise vier Fahrminuten zu erreichen seien, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Standort sei für Shell unter anderem deswegen so attraktiv, weil Shell hier seinen Kunden auch ein zukunftsorientiertes, diversifiziertes Angebot in Form von Wasserstoff (H2) und E-Mobility bieten könne. (jr)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Triple-Charger Ladestation Ladeinfrastruktur
15.07.2020

Verband

Milliardeninvestitionen für E-Auto-Ladenetz nötig

Zum Ausbau eines flächendeckenden Ladenetzes für Elektroautos seien in den kommenden Jahren Investitionen in Milliardenhöhe nötig, rechnet der Bundesverband eMobilität vor. Die Finanzierung solle auch an die Stromkunden weitergegeben werden. + mehr

Q1 startet in die Elektromobilität
14.07.2020

Ladeinfrastruktur

Q1 startet in die Elektromobilität

Rechtzeitig zum Hochlauf der Elektromobilität sind die ersten sieben Schnellladestandorte von Q1 Energie in Betrieb gegangen. Kunden können hier mit bis zu 150 kWh ihre Elektrofahrzeuge laden. + mehr

Baywa Mobility Solutions: Elektromobilität
14.07.2020

Marktanalyse

Elektroautos im Süden beliebter

Allein in Bayern und Baden-Württemberg sind 40 Prozent der in Deutschland zugelassenen Stromer unterwegs. Allerdings ist es in diesen Bundesländern etwas schwieriger, einen freien Platz an einer Ladesäule zu finden. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2020

Sprit+ Innovation 2020

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 7/2020

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2020

Sprit+ Spezial Tankstellennetze 2020

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2020 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon