Dienstag, 04.08.2020
20.07.2020
   

Infrastruktur

An dem neuen Autohof in Leipzig soll mehr als 100 Stellplätze für Lkw bieten.

Autohof an der A 14 bei Leipzig geplant

Nach Angaben der Stadt Leipzig sollen mehr als 100 Lkw-Stellplätze sowie Serviceangebote für Fernfahrer entstehen.

An der Autobahn 14 bei Leipzig soll ein Autohof entstehen. Die Stadt Leipzig will dazu ein vier Hektar großes unbebautes Gewerbegrundstück für mindestens 1,6 Millionen Euro an einen Investor verkaufen. Auf dem bislang stadteigenen Gelände sollen dann mehr als 100 Lkw-Stellplätze sowie öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektroautos und Serviceangebote für Fernfahrer und Reisende entstehen, teilt die Stadt mit.

Weniger Lkw-Verkehr im Industriegebiet

Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht: „Mit der Maßnahme wollen wir die Ortschaften um den Industriepark Nord sowie das Industriegebiet selbst von einem erhöhten Aufkommen an Lkw-Verkehr entlasten und dem aufkommenden Druck nach Parkraum für den steigenden Wirtschaftsverkehr gerecht werden. Damit setzen wir eine Forderung zahlreicher Bürger und Unternehmen vor Ort um.

Tankstelle und Schnelllade-Infrastruktur

Neben den Stellflächen sind Gastronomie- und Unterkunftsangebote sowie barrierefreie sanitäre Einrichtungen speziell für Fernfahrer vorgesehen. Darüber hinaus sollen eine Tankstelle mit einer Lkw- und Pkw-Waschstraße sowie attraktive Ladestationen für Elektrofahrzeuge entstehen. Eines der Ziele des Vorhabens ist es, gleichzeitig neue Arbeitsplätze zu schaffen und das Industriegebiet durch Schnelllade-Infrastruktur aufzuwerten. (akw)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Frau trinkt Kaffee
03.08.2020

Aktion

15. „Tag des Kaffees“

Am 1. Oktober 2020 wird bundesweit bereits zum 15. Mal der „Tag des Kaffees“ zelebriert, den der Deutsche Kaffeeverband ins Leben gerufen hat. + mehr

Concardis kontaktloses Bezahlen
03.08.2020

Concardis

Kontaktloses Bezahlen etabliert sich als neuer Standard

Eine neue Auswertung von Concardis-Händlertransaktionen zeigt, dass mehr als 70 Prozent der bargeldlosen Zahlungen heute branchenübergreifend kontaktlos getätigt werden. + mehr

Lekkerland Fahrer
03.08.2020

Kooperation

Shell setzt für weitere fünf Jahre auf Lekkerland

Shell und Lekkerland Deutschland haben ihre Geschäftsbeziehung um weitere fünf Jahre in Deutschland verlängert. Neben der Belieferung von knapp 2.000 Stationen des Shell-Netzwerks umfasst die Kooperation auch zahlreiche Serviceleistungen. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2020

Sprit+ Innovation 2020

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 7/2020

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2020

Sprit+ Spezial Tankstellennetze 2020

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2020 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon