Sonntag, 16.01.2022
03.03.2020
   

Eröffnung

Q1 Fantankstelle VfL Osnabrück

Die Gestaltung der Fantankstelle ist eine Mischung aus dem rot-blauen Branding der Q1 und dem Lila des VfL Osnabrück.

Anpfiff für die Q1 VfL-Fantankstelle

Der Tankstellenumbau an der Bremer Straße 90 sorgte im vergangenen Jahr für große Aufregung in Osnabrück. Seit Ende Februar ist die neue Station der Q1 nun endlich geöffnet.

Nicht nur VfL-Fans fieberten der Eröffnung des neuen Q1-Standorts lange entgegen – auch vielen Autofahrern fehlte an der Hauptverkehrsstraße in Osnabrück eine Tankstelle. Bereits im Dezember 2018 begann Q1 Energie mit dem Rückbau der in die Jahre gekommenen Total-Tankstelle. Innerhalb weniger Monate gelang es dem Energieversorger, den Standort vollumfänglich zu sanieren und weiter auszubauen.

Neben einem Shop bietet das Gebäude einen großzügigen Essbereich, eine Lounge sowie den sogenannten Qlubraum, der auch als Raucherraum dient. Für diesen Gebäudeteil liegt jedoch bislang keine Freigabe vor. „Aus diesem Grund mussten wir den Bereich zunächst leider abtrennen und können ihn noch nicht der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen. Wir bedauern die Umstände und haben uns die Inbetriebnahme unseres Herzensprojekts anders vorgestellt“, erklärt Frederick Beckmann, Vorstand der Q1 Energie. „Dennoch freuen wir uns, endlich neugierige Fans zu empfangen und diesen Ort mit ihnen zu teilen.“ Die Köstlichkeiten der Tankstelle werden in einem entsprechend kleineren Sitzbereich angeboten.

Zur Eröffnung hat sich die Q1 einiges einfallen lassen: Seit dem 27. Februar bis zum 8. März erhalten alle Tankkunden bei einer Abnahme ab zehn Litern Kraftstoff eine kostenlose Kaffeespezialität. Darüber hinaus veranstaltet Q1 bis Mitte März ein großes Gewinnspiel und verlost neben Tankgutscheinen und Dauerkarten für den VfL eine Tank-Flatrate für ein ganzes Jahr. Auch dauerhaft winkt die Q1 VfL-Fan-Tankstelle mit vielen Vorteilen: VfL-Vereinsmitglieder und Dauerkarteninhaber erhalten einen Cent Rabatt pro getanktem Liter Kraftstoff, zehn Prozent Rabatt auf alle Wäschen und Vergünstigungen auf Kaffeespezialitäten.

Inhaber der Roadrunner-Flottenkarte haben bald zudem die Möglichkeit, an der Station über den Eventim-Ticketverkauf vergünstigt Karten für die Spiele des VfL Osnabrücks zu erwerben. Auch Tickets für Konzerte, Comedy Shows und Musicals sind in der offiziellen Eventim-Vorverkaufsstätte erhältlich.

Einen Artikel über den Umbau finden Sie in unserem aktuellen Sprit+ Spezial Bauen 2020. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

HEM_fillibri
14.01.2022

Mobiles Bezahlen

Tamoil und Pace arbeiten nicht mehr zusammen

Die Deutsche Tamoil hat das Projekt Pay at pump mit Pace Telematics zum 31. Dezember 2021 beendet. + mehr

Waschanlage Autowäsche
12.01.2022

Schaden in der Waschanlage

Nicht immer zahlt der Betreiber

Wird ein Auto während der Reinigung in der Waschanlage beschädigt, zahlt der Betreiber. Allerdings nicht in jedem Fall. + mehr

25 Jahre MCS
12.01.2022

MCS feiert Jubiläum

25 Jahre Shoplieferant vom Mittelstand für den Mittelstand

Das MCS-Netzwerk ist eine nationale Verbundgruppe mittelständischer Lebensmittelgroßhandlungen, welches 1997 gegründet wurde. Im Laufe der folgenden 25 Jahre gelang es der Kooperation, sich insbesondere im Convenience-Mittelstand zu positionieren und sich so zu einem der führenden Lieferanten in diesem Segment zu entwickeln. + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 12/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon