Sonntag, 26.09.2021
31.07.2018
   

Auszeichnung

Moderatorin Kornelia Kneissel, Ralf Wittenberg (Area Director DACH bei BAT, Mitte) und Jens Lönneker auf der Verleihung des Signsawards in München.

Moderatorin Kornelia Kneissel, Ralf Wittenberg (Area Director DACH bei BAT, Mitte) und Jens Lönneker auf der Verleihung des Signsawards in München.

BAT erhält "Oscar der Kommunikationsbranche"

Ralf Wittenberg, Area Director DACH bei BAT, wurde für die Aufklärungskampagne über Risikoreduzierung gewürdigt.

Ralf Wittenberg, Area Director DACH bei British American Tobacco (BAT), wurde im Juni 2018 in München der Signsaward in der Rubrik "Offenheit in der Kommunikation" für eine große Aufklärungskampagne zum Thema Risikoreduzierung verliehen. Der Preis, vom Nachrichtensender N-TV auch "Oscar der Kommunikationsbranche" genannt, ehrt herausragende Zeichensetzer aus Wirtschaft, Politik und Kultur. "Ich freue mich ganz besonders über diese Auszeichnung, denn sie würdigt eine Kampagne, mit der wir über eine gesundheitspolitische Chance, die E-Zigaretten potenziell bieten, aufklären. Der Signsaward ist für mich persönlich und für unser Unternehmen Ansporn, Politik, Medien und Gesundheitsbehörden über das wichtige Thema Risikoreduzierung weiter umfassend zu informieren", sagt Wittenberg.

"Wir befinden uns in der dynamischsten Phase des Wandels, die es jemals in der Tabak- und Nikotinindustrie gegeben hat. Wie schnell dieser Wandel gelingen wird, liegt nicht allein in unseren Händen. Wir machen unseren Job als Hersteller. Es ist jedoch wichtig, dass alle, die ein Interesse haben, Risiken zu minimieren, ihren Einfluss nutzen, um die Öffentlichkeit aufzuklären. Dazu gehören auch Gesundheitsbehörden. Wenn Regierungen und die Weltgesundheitsorganisation die Todesfälle und Krankheiten, die durch das Rauchen verursacht werden, verringern möchten, dann sollten sie Produkte wie die E-Zigarette, die das Potenzial haben, Risiken zu minimieren, danach bewerten, welchen Beitrag sie leisten können", ergänzt der Area Director.

Seit Langem ist es ein Anliegen von BAT, risikoreduzierte Alternativen zu entwickeln und Rauchern weltweit zur Verfügung zu stellen, heißt es in einer Pressemitteilung. Vor diesem Hintergrund wurden in den letzten sechs Jahren 2,5 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung und Vermarktung von E-Zigaretten und Tabakerhitzungsprodukten investiert. Diese sind inzwischen weltweit in 16 Ländern erhältlich. In Deutschland wurde die E-Zigarette Vype Ende 2015 eingeführt. Hier werden jedes Jahr zweistellige Millionenbeträge in die Marke Vype investiert. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Shopping; Konjunktur; Wirtschaft; Kauflaune; Konsum
24.09.2021

Digitale Prospekte aktivieren zum Ladenbesuch

Steigerung der Kundenzahlen im stationären Handel

Der stationäre Handel kämpft nicht nur mit den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie, sondern muss sich auch an einem neuen onlinefokussierten Kundentypus ausrichten. Laut einer Untersuchung von Masterplan Media können digitale Werbeformen helfen, die Kunden wieder in die Läden zu locken. + mehr

24.09.2021

Neues Gesetz tritt in Kraft

Der digitale Führerschein ist da

Seit dem 23. September können Autofahrer den Führerschein auch digital auf dem Smartphone mitführen. Die Führerscheindaten werden laut Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer in der "ID-Wallet"-App gespeichert. Dadurch soll die Nutzung von Mietwagen und Carsharing zukünftig erleichtert werden. + mehr

Linda van Schaik  Shell
24.09.2021

Linda van Schaik übernimmt Führungsposition

Neue Chefin für Shell Tankstellengeschäft in der DACH-Region

Linda van Schaik (55) hat zum 1. August die Rolle als General Manager Mobility DACH von Jan Toschka übernommen. Damit verantwortet die gebürtige Niederländerin das Shell Tankstellengeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. + mehr

zur Startseite

Systeme 2020

Sprit+ Spezial Systeme 2020

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 9/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon