Samstag, 29.01.2022
03.03.2017
   

Aryzta und Sprit+

Hiestand vertreibt nun auch schwarze Buns für Burger

Beim kostenlosen Leserseminar lernen Tankstellenbetreiber, wie sie Burger ansprechend zubereiten und präsentieren.

Gewinnen Sie ein Burgerseminar!

Snacks und Burger boomen – wenn man sie richtig zubereitet und präsentiert. Aryzta Food Solutions, ehemals Hiestand & Suhr, lädt exklusiv die Leser von Sprit+ zu einem Seminar ein.

Frische, saftige Burger sind derzeit der Renner bei den mobilen Konsumenten. Doch im Tankstellenshop greifen die allerwenigsten Kunden zum amerikanischen Exportschlager. Zum einen, weil er hier oft noch nicht angeboten wird, zum anderen, weil es den Betreibern noch am Know-how fehlt. Die Betonung liegt auf „noch“. Denn: Exklusiv für die Leser von Sprit+ veranstaltet Aryzta Food Solutions ein kostenloses eintägiges Seminar, bei dem die Teilnehmer lernen, die Trends und Potenziale rund um Burger und andere Snacks gewinnbringend zu nutzen.

Spannender Mix aus Theorie und Praxis

Die Agenda verspricht einen abwechslungreichen Tag: Zunächst zeigen Experten von Aryzta, ehemals Hiestand & Suhr, welche Entwicklung, Trends und Potenziale dieser stark wachsende Markt bietet und wie sie genutzt werden können. Nach dem theoretischen Teil geht es an die praktischen Übungen. Das Motto lautet: „Nicht nur zusehen, sondern selbstständig backen und brutzeln.“ Dabei erhalten die Teilnehmer wertvolle Tipps und Tricks zu Zubereitung, Präsentation und Verkauf. Aus neuartigen Buns und ausgewählten Zutaten entstehen kreative Rezeptideen, unter anderem auch für ein glutenfreies oder veganes Angebot.

Das Seminar findet am 7. Juni 2017 von 10 bis 16 Uhr in der Bake Off Academy in Gerolzhofen bei Würzburg statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Bis 12. Mai können Sie sich per Mail an marco.kuehn@aryzta.com anmelden. Bitte nennen Sie neben dem Betreff „Leserseminar“ und Ihren Daten auch die Tankstelle, für die Sie teilnehmen. Wer zuerst kommt, brät zuerst! (ms)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Logo_ohne_Text_Fuels_of_The_Future
28.01.2022

Kraftstoffe der Zukunft 2022

Technologiefenster für alle Alternativen öffnen

Auf dem 19. Fachkongress für erneuerbare Mobilität drehte sich fünf Tage alles um neue Trends und Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Kraftstoffe. Die fünf veranstaltenden Verbände der deutschen Biokraftstoffwirtschaft begrüßten mehr als 500 Teilnehmende auf dem digitalen Fachkongress. + mehr

Hans_Wenck_Geschaeftsfuehrer_AFM
28.01.2022

Begrenzt verfügbare Biokraftstoffe treiben Kraftstoffpreise in die Höhe

Biokomponenten in Benzin und Diesel sind rar und teuer. Ihr Mindestanteil im Kraftstoff wird aber in den kommenden Jahren EU-weit per Gesetz kontinuierlich erhöht, um CO2 im Verkehr zu reduzieren. Als Folge ist damit zu rechnen, dass Angebot und Nachfrage weiter aus dem Lot geraten. + mehr

Wiesbaden_ESWE_Ladestation_1180
27.01.2022

ADAC

Schilder-Wirrwarr an öffentlichen Ladestationen

Nicht immer geht eindeutig hervor, wie lange tatsächlich geparkt und geladen werden darf. Dies zeigt der ADAC am Beispiel Wiesbaden. + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 12/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon