Samstag, 18.01.2020
03.06.2016
   

ADAC

Der Dieselpreis erhöhte sich im Mai um durchschnittlich fast fünf Cent.

Spritpreise ziehen spürbar an

Seit den Tiefstständen im Februar wurden Kraftstoffe in Deutschland wieder deutlich teurer. Das gilt besonders für den Diesel.

Deutschlands Autofahrer müssen fürs Tanken wieder spürbar mehr zahlen als noch vor einigen Monaten. Nach Berechnungen des ADAC kostete ein Liter Super E10 im Mai im Monatsdurchschnitt 1,304 Euro und damit 3,6 Cent mehr als im April. Dies teilte der Automobilclub am Mittwoch in München mit. Noch deutlicher zog der Dieselpreis an, nämlich um 4,9 Cent auf 1,086 Euro. Verglichen mit dem Februar, als die Spritpreise den tiefsten Stand seit mehreren Jahren erreichten, seien sie sogar um gut zehn Cent geklettert.

Grund für die Preissteigerungen an den Zapfsäulen sind die wieder leicht gestiegenen Rohölpreise. Von Mitte 2014 bis Anfang 2016 waren sie von über 100 auf etwa 30 Dollar je Barrel (159 Liter) eingebrochen. Doch seither hat sich der Wind gedreht. Ob das von Dauer ist, bleibt abzuwarten. Am Donnerstag treffen sich in Wien die Ölminister der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) zu ihrer regulären Halbjahreskonferenz. Eine Kursänderung wird bei dem Treffen angesichts der Erholung der Ölpreise zunächst nicht erwartet. (dpa)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Varo Energy
17.01.2020

Akquisition

Varo jetzt Mehrheitsaktionär der Bayernoil-Raffinerie

Nach der im August 2019 angekündigten Absicht, weitere Anteile an der Bayernoil-Raffinerie zu erwerben, bestätigt das Energieunternehmen nun den Abschluss der Transaktion mit dem Mitgesellschafter BP. + mehr

Recup an Shell-Tankstelle
17.01.2020

Pfandbechersystem

Shell setzt auf Recup

Durch die Zusammenarbeit wächst das Recup-Netzwerk erheblich auf mehr als 4.500 Ausgabestellen. Nutzer des Systems werden an teilnehmenden Shell-Stationen mit Rabatten auf Kaffee belohnt. + mehr

Ryd Pay Handy-Screenshot
17.01.2020

Unternehmen

Mastercard und Mercedes-Benz investieren in Ryd

Das deutsche IoT/Fintech-Start-up Ryd hat für den europäischen Rollout eine Finanzierungsrunde in zweistelliger Millionenhöhe abgeschlossen. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2019

Sprit+ Innovation 2019

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon