Donnerstag, 22.11.2018
08.02.2018
   

 

Axel Mruck, Leiter Vertrieb Tankstellen der Westfalen-Gruppe

"Adblue wird für Dieselfahrer bald schon das Maß aller Dinge sein", ist Axel Mruck, Leiter Vertrieb Tankstellen der Westfalen-Gruppe, überzeugt.

Westfalen erhöht Anzahl der Adblue-Zapfsäulen

Weil die Nachfrage nach der Harnstofflösung steigt, baut das Münsteraner Familienunternehmen die Zapfsäulen für diesen Betriebsstoff in ihrem Tankstellennetz aus.

Westfalen stockt die Anzahl der Adblue-Zapfsäulen in ihrem Tankstellennetz kräftig auf. So wurden in den vergangenen beiden Jahren 40 Westfalen- und Markant-Stationen mit Adblue-Zapfsäulen für Lkw oder Pkw ausgerüstet, für 2018 sind 30 weitere Standorte geplant. Aktuell finden Lkw-Fahrer an 69 Westfalen- oder Markant-Tankstellen Adblue-Zapfsäulen, Autofahrer an 39 Stationen – von Münster bis Hannover und von Bonn bis Nordenham.

Mit diesem konsequenten Ausbau ist die Westfalen-Gruppe führend unter den deutschen Tankstellengesellschaften, heißt es in einer Pressemitteilung des Familienunternehmens. „Wir haben bereits 2012 unsere erste Adblue-Säule aufgestellt – an einer Westfalen-Tankstelle in Bochum“, erläutert Axel Mruck, Leiter Vertrieb Tankstellen der Westfalen-Gruppe. „Wir sehen Adblue als Wachstumsmarkt, denn alle deutschen Dieselfabrikate der Mittel- und Oberklasse setzen mittlerweile auf Adblue. Und der Lkw-Bereich sowieso. AdBlue wird für Dieselfahrer bald schon das Maß aller Dinge sein!“ (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Biokraftstoffe
21.11.2018

Neue Biokraftstoff-Regeln

Keine Lebensmittel mehr für den Tank

Tank statt Teller: Das soll es in der EU künftig nicht mehr geben. Das Parlament hat nun das Aus für Biokraftstoff aus Raps, Rüben und Co. besiegelt. + mehr

21.11.2018

Übernahme von Road Account

UTA stärkt Mautgeschäft

Der europäische Mautmarkt wächst dynamisch. Mit der Übernahme des Geschäftsbereichs Road Account von AirPlus International will der Tankkarten-Spezialist von dieser Entwicklung maßgeblich profitieren. + mehr

Tankstelle leerlaufen
19.11.2018

Kraftstoffknappheit

Verband will Tanklaster an Sonntagen fahren lassen

Der niedrige Rheinpegel gilt als Hauptursache dafür, dass vor allem in NRW und Rheinland-Pfalz Tankstellen leer laufen. Es kommt nun immer mehr auf Tanklaster auf der Straße an. + mehr

zur Startseite

Systeme 2018

Sprit+ Spezial Systeme 2018

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2018

Innovation Tankstelle 2018

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2018

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2018

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2018 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon