Dienstag, 17.07.2018
03.07.2018
   

Wasserstofffahrzeug

Kooperation Westfalen Stadtteilauto Wasserstofffahrzeug

Bekräftigten die Kooperation mit Handschlag (v. l.): Jürgen Löchte (Westfalen), Till Ammann (Stadtteilauto Carsharing) und Axel Mruck (Westfalen).

Westfalen kooperiert mit Stadtteilauto Carsharing

Ein gemeinsames Zeichen für den Klimaschutz setzen Westfalen und Stadtteilauto Carsharing in Münster. Zusammen bieten sie allen Stadtteilauto-Nutzern ab sofort erstmals ein Wasserstofffahrzeug zur Miete an.

Umweltfreundlicher Antrieb ohne Abgase: Ein gemeinsames Zeichen für den Klimaschutz haben jetzt Westfalen und Stadtteilauto Carsharing in Münster gesetzt. Zusammen bieten sie allen Stadtteilauto-Nutzern ab sofort erstmals ein Wasserstofffahrzeug zur Miete an. Der Hyundai ix35 Fuel Cell steht im Parkhaus Bremer Platz am Hauptbahnhof Münster, an dem das Unternehmen seine größte Station mit über 30 Fahrzeugen betreibt. Er kann zu den normalen Tarifen des Carsharing-Anbieters gebucht werden. Betankt werden kann der Hyundai an der Westfalen-Tankstelle in Münster-Amelsbüren an der Kopenhagener Straße 19. Dort hat das Energieunternehmen im Jahr 2016 eine der ersten Wasserstofftankstellen in Nordrhein-Westfalen gebaut.

Der Hyundai ix35 Fuel Cell steht beispielhaft für die Mobilität der Zukunft. In dem Wasserstofffahrzeug reagieren in einer Brennstoffzelle Wasserstoff und Sauerstoff und treiben dadurch einen Elektromotor an. Es entstehen keinerlei Emissionen, aus dem Auspuff kommt reiner Wasserdampf. Der Vorteil bei Wasserstofffahrzeugen liege bei der hohen Reichweite und beim schnellen Tankvorgang, heißt es in einer Pressemitteilung von Westfalen. Lange Ladezeiten wie bei einem reinen Elektroauto gebe es nicht. Der Hyundai ist mit seinen 136 PS sowohl für Kurzstrecken als auch für längere Fahrten geeignet. Laut Herstellerangaben ist eine Reichweite von bis zu 600 Kilometern möglich. (jr)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Star-Tankstellen Handball Nachwuchsförderung THW-Youngstar 2018/19
17.07.2018

Star-Tankstellen

Castings für Handball-Nachwuchsförderung

Bei der dritten Auflage des von den Star-Tankstellen initiierten Nachwuchsförderkonzept THW-Youngstar dürfen sich junge Handballtalente auf Training und Profi-Feeling im Umfeld des THW Kiel freuen. + mehr

Varius-Waschanlage von Christ in Lüdenscheid
17.07.2018

Best Practice

Varius-Waschanlage von Christ in Lüdenscheid

Um sinkenden Waschzahlen wirkungsvoll zu begegnen, setzt Maik Klapperich, Inhaber einer Aral-Station in Lüdenscheid, auf eine Christ Varius mit Vollausstattung. Seitdem geht es wieder aufwärts. + mehr

SB-Waschanlage Washtec Graben Stöckel
17.07.2018

Best Practice

SB-Waschanlage von Washtec in Graben

Die SB-Waschanlage von Andreas und Daniela Stöckel im schwäbischen Graben unterscheidet sich von ­anderen dadurch, dass sie indoor ist. Komfort und Ergebnis sprechen sich herum. + mehr

zur Startseite

Systeme 2017

Sonderheft Systeme 2017

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2017

Innovation Tankstelle 2017

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 7/2008

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Frage des Monats

Tankstellennetze

Tankstellennetze 2017

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2017 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon