Sonntag, 21.01.2018
10.01.2018
   

Tankkarten

Christian Krüger, Leiter Geschäftseinheit Tankstellen bei der Baywa

Christian Krüger, Leiter der Geschäftseinheit Tankstellen bei der Baywa, treibt den Ausbau des Tankkartengeschäfts weiter voran.

TND und Baywa kooperieren ebenfalls

Die Baywa baut ihr Tankkartengeschäft konsequent aus. Der neueste Partner ist der Verbund Tankstellen-Netz-Deutschland, mit dem eine Crossakzeptanz vereinbart wurde.

Die Baywa und der mittelständische Tankstellenverbund Tank-Netz-Deutschland (TND) haben eine gegenseitige Akzeptanz ihrer Tankkarten vereinbart, jedoch mit zeitlichem Unterschied: Bereits ab Ende Januar 2018 akzeptieren die rund 100 Baywa-Tankstellen die TND Flottenkarte zur bargeldlosen Bezahlung. Im Gegenzug können Kunden mit der Baywa-Karte erst ab Mai 2018 ab den rund 700 TND-Stationen bezahlen.

Christian Krüger, Leiter der Geschäftseinheit Tankstellen bei der Baywa, freut sich, die Zahl der Akzeptanzstellen auf über 2.200 erhöht zu haben. Die TND wiederum erhöht ihre Netzabdeckung auf insgesamt 800 Stationen in Bayern und Baden-Württemberg. An Tankstellen von TND kann bereits mit verschiedenen Tankkarten getankt werden, unter anderem mit der Raiffeisen R-Card, der AVIA G-Card und der UTA-Tankkarte. (ms)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Jost Straube (links), Geschäftsführer der DEBAG überreicht den Spendenscheck über 1.000 EUR an Oliver Flodman (rechts), Projektleiter bei „Brot gegen Not“
19.01.2018

Ofenhersteller

Debag spendet für "Brot gegen Not"

Backofenhersteller Debag lässt der Initiative "Brot gegen Not" 1.000 Euro zukommen. Damit will das Bautzener Unternehmern international die Nachwuchsförderung im Bäckerhandwerk unterstützen. + mehr

E-Mobilität
19.01.2018

CAM

E-Mobilität startet ab 2020 durch

Auch wenn die Verkäufe von Elektroautos schon sichtbar wachsen, erst in den 2020er-Jahren sollen die Absätze wirklich steigen. Das ist jedenfalls das Ergebnis einer aktuellen Studie. + mehr

Esso Tankstelle Schiffbekerweg Hamburg
18.01.2018

Exxonmobil

EG stärkt Esso-Marke in Benelux-Staaten

Die EG Gruppe und Exxonmobil haben sich darauf verständigt, "einige hundert Tankstellen" auf Esso zu flaggen. Bislang waren die Stationen in den Farben von Texaco und Firezone gehalten. + mehr

zur Startseite

Systeme 2017

Sonderheft Systeme 2017

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2017

Innovation Tankstelle 2017

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 12/2017

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Frage des Monats

Tankstellennetze

Tankstellennetze 2017

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2017 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon